Besuch der Firmenzentrale Sonova AG in der Schweiz – Elternsicht

Besuch der Firmenzentrale Sonova AG in der Schweiz – Elternsicht

Wochenendseminar für hörgeschädigte Kinder / Teenager und deren Familien – Teenie-Wochenende des BayCIVs e.V.

In den Herbstferien veranstaltete der BayCIV ein Teenie-Wochenende. Nicht nur Teenies waren dazu eingeladen, auch wir Eltern und Geschwister durften mit. Diesmal ging es an den Bodensee, nach Konstanz. Schnell lernten wir uns kennen; hilfreich war auch ein lustiges Kennen Lernspiel mit unseren Kindern.

Begruessungsrunde
Begruessungsrunde

Sehr gut hat uns Eltern das Programm gefallen, während die Kinder ins Pfahlbauten Museum und in den Kletterwald gingen, durften wir auf die Insel Mainau.

Und verbrachten dort eine schöne Zeit und bei heißem Kaffee und leckeren Kuchen konnten wir uns austauschen. Am Abend luden die Betreuer die Kinder zu einer grusselige Halloweenparty ein.

Halloween
Halloween

Am nächsten Tag ging es in die Firmenzentrale der Firma Phonak in die Schweiz. Der Besuch war ein richtiges Highlight, denn wir durften die Produktion besuchen.

Auch wurden uns die neuen technischen Errungenschaften der Hörgeräte auch CIs erklärt. Schön war es auch, dass Simon Ollert, Fußballspieler und Hörgeräteträger, einen Einblick seines Werdeganges zum Fußballspieler gegeben hat und den Teenies Mut zu ihrem Weg zusprach. Vielen Dank an die Betreuer für das schöne Programm und an Andrea Grätz für das Organisieren. Es war ein großartiges Wochenende. Uns hat sehr gut gefallen und wir freuen uns auf das nächste Teenie-Wochenende. Gabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.