fOHRum auf der Selbsthilfebörse in Fürth

fOHRum auf der Selbsthilfebörse in Fürth

Am Freitag, den 10. Mai 2019, fand bei schönem, aber windigem Wetter, auf der Grünfläche des ehemaligen Hubschrauberlandeplatzes des Klinikums Fürth die erste Selbsthilfebörse statt. Eingeladen dazu hatte KISS – Kontakt- und Informationsstelle Selbsthilfegruppen – von 12 bis 15 Uhr.

Über 20 Selbsthilfegruppen sowie das ehrenamtliche Angebot der Lila Dienste am Klinikum Fürth und KISS nutzten die Möglichkeit sich zu präsentieren und zu informieren. An unserem Informationsstand wurden viele offene Gespräche geführt, Informationen ausgetauscht und Material wie Flyer und Broschüren weitergegeben.

Vera Deising

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.